Unsere Abteilung

Prävention Nordic Walking

Seit 2009 besteht die Möglichkeit beim Polizeisportverein Saar e.V. ein Nordic Walking Training durchzuführen.

Nach anfänglicher Zugehörigkeit zu einer anderen Abteilung haben wir im Jahr 2011 eine eigene Abteilung gegründet.

 

Warum gerade Nordic Walking?

Nordic Walking ist ein sportliches, dynamisches Gehen mit speziellen Stöcken, abgestimmt auf den eigenen Leistungsstand. Sowohl für untrainierte Menschen, als auch für Sportler, die ihre Fitness verbessern wollen, ist diese Sportart hervorragende geeignet.                               

Bei richtiger Ausführung ist es ein effektives Ganzkörpertraining. Dies ergibt sich dadurch, dass über 85% aller Muskeln hierbei beansprucht und damit trainiert werden.

Als Ganzjahrestraining ist diese Sportart hervorragend geeignet zur Erreichung und Aufrechterhaltung der körperlichen Fitness. Ebenfalls kann das Training bei fast jedem Wetter und in fast jedem Gelände durchgeführt werden. Es ist hervorragend geeignet zur Durchführung von Reha-Maßnahmen nach Operationen –besonders nach einer Knie-OP-.

Durch den Trainingsablauf lösen sich Muskelverspannungen im Schulter- und Nackenbereich, Herz-/Kreislaufleistung wird wesentlich verbessert.

Wir versuchen allen diesen Punkten gerecht zu werden. Deshalb kann man davon ausgehen, dass in unserer Gruppe – mit sehr wenigen Ausnahmen – ein ganzjähriges Training angeboten wird.

Will man sich ganzjährig in der freien Natur bewegen, dann ist man bei uns gut aufgehoben.

Es ist nicht erforderlich, dass man schon eine gewisse Leistungsfähigkeit mitbringt. Mitbringen sollte man aber Spaß an Bewegung in der freien Natur und auch die Bereitschaft in einer Gruppe, in der auch während des Trainings gelacht wird, mitzulaufen.

Es wird jeder an seinem Level abgeholt und an die Gruppe langsam herangeführt.

Um auch ein entsprechendes Ganzjahrestraining anbieten zu können, haben wir unsere Haupttrainingszeit auf Sonntag gelegt.

Laufzeit: von 11.00 Uhr bis 13:00 Uhr

Örtlichkeit: Schwarzenberg

Treffpunkt: Parkplatz Sportschule Saarbrücken – Hermann-Neuberger-Sportschule –

Für ein anspruchsvolles Training stehen ausgebildete Trainer zur Verfügung.

 

Es besteht die Möglichkeit, bei entsprechender Nachfrage, auch Kurse durchzuführen und die Teilnehmer können hierfür bei den gesetzlichen Krankenkassen Zuschüsse beantragen. 

 

Beitrag:

monatlich 6,00 Euro 

– eine einmalige Aufnahmegebühr von 6,00 Euro wird erhoben –

zum Download

Aktuelles aus der Abteilung