Erfolgreicher Neustart nach der Corona Pause


Abt. Gesundheitssport führt ersten Fitnesstest durch

Nach einer langen Pause aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Abt. Gesundheitssport des PSV Saar endlich wieder den turnusmäßigen Fitnesstest durchführen. Am vergangenen Donnerstag fand der erste Fitnesstest nach dieser Zwangspause statt, und die Ergebnisse waren äußerst erfreulich.

Das Gesundheitssporttraining des PSV Saar hat sich seit vielen Jahren als beliebte Anlaufstelle für Menschen ab 50 Jahren etabliert, die ihre körperliche Fitness verbessern und ihre Gesundheit fördern möchten. Die Mitglieder waren gleichermaßen aufgeregt und gespannt auf den ersten Fitnesstest, der nach fast vier Jahren Zwangspause endlich wieder stattfinden konnte.

In der großzügigen Trainingshalle der Abteilung in Neunkirchen versammelten sich die Teilnehmer am Donnerstagabend. Unter der Leitung des Trainers wurden verschiedene Tests durchgeführt, um die körperliche Verfassung der Teilnehmer zu bewerten. Dabei standen sowohl Ausdauer- als auch Kraft- und Beweglichkeitstests auf dem Programm.

Die Teilnehmer zeigten sich äußerst motiviert und engagiert. Viele hatten die Zeit der Zwangspause genutzt, um zu Hause zu trainieren und ihre Fitness aufrechtzuerhalten. Dies spiegelte sich in den beeindruckenden Ergebnissen wider, die während des Fitnesstests erzielt wurden.

Die Stimmung war hervorragend, und es herrschte ein Gefühl der Gemeinschaft nach der langen Pause. Viele Teilnehmer fühlten sich erleichtert und begeistert, endlich wieder so einen Test machen zu können.

Der Trainer war beeindruckt von den Leistungen der Teilnehmer und betonte die Bedeutung eines regelmäßigen Trainings für die Gesundheit. „Die Ergebnisse des Fitnesstests zeigen, dass körperliche Aktivität und Gesundheitstraining von großer Bedeutung sind, insbesondere nach einer so langen Pause“, erklärte der Haupttrainer.

Der Vorstand der Abt. Gesundheitssport des PSV Saar plant, das Gesundheitssporttraining weiter auszubauen und neue Mitglieder willkommen zu heißen. Die positiven Ergebnisse des ersten Fitnesstests sind ein ermutigendes Zeichen für die Zukunft des Vereins.

Insgesamt war der erste Fitnesstest nach der Corona Pause ein großer Erfolg und ein erster Schritt in Richtung Normalität für die Mitglieder. Die Teilnehmer sind hochmotiviert und freuen sich darauf, ihre Fitness und Gesundheit im Rahmen des Gesundheitssporttrainings weiter zu verbessern.

Uncategorized

PSV Karate: neuer Anfängerkurs startet am Dienstag, 05. September 2023

In der Karate Abteilung des PSV Polizeisportverein Saar e. V. wird Goju-Ryu Karate mit den Schwerpunkten Selbstverteidigung und Selbstbehauptung, Fitness und Kampfsport trainiert. Einmal pro Monat findet eine reine Selbstverteidigungseinheit statt.

Im Vordergrund steht der Spaß an der gemeinsamen Aktivität.

Am Dienstag, den 05. September 2023, um 20:30 beginnt im Jugend- und Erwachsenenbereich ein neuer Anfängerkurs.

Trainingshalle: Franz-Carl-Schule, Am Schloß 10, 66440 Blieskastel
Kontakt: Gunter Kaltenhäuser, 0172 – 96 73 882, g.kaltenhaeuser@gmx.de

Abteilung Blieskastel Goju-Ryu KarateUncategorized

Ab April startet neue Abteilung „Gesundheitssport im PSV“ in Neunkirchen

Fit werden, gesund bleiben, sicher leben

Unter diesem Motto startet ab April 2023 unsere neue Abteilung „Gesundheitssport im PSV“ in Neunkichen.

Das Training selbst ist ein qualifiziertes, sehr abwechslungsreiches Training für alle ab 50 Jahren. Es ist kein Reha Sport, sondern ein anspruchsvolles, durchaus auch forderndes Training für Menschen, die fit werden und gesund bleiben wollen. Inhalte aus dem Rückentraining, Wirbelsäulengymnastik und Bodyforming sind ebenso enthalten, wie Übungen aus dem Core + Stability Bereich und dem Gehirn- und Koordinationstraining durch Bewegung.

Das Training der Abt. Gesundheitssport findet immer donnerstags von 19.30 – 21.00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule am Stadtpark in Neunkirchen statt.

Erreichbarkeit:

Handy: 0171/1719239

Mail: gesundheitssport@polizei-sv-saar.de

Uncategorized

Abteilung Badminton im PSV Preisträger des Hermann-Neuberger-Preises im Bereich Nachwuchsleistungssport

Überraschende Nachricht am 3. März 2023 für unsere Abteilung Badminton im PSV per E-Mail

„Sehr geehrte Damen und Herren, die Jury des Hermann-Neuberger-Preises hat am 01.03.2023 getagt. Mit Freude können wir Ihnen mitteilen, dass Sie zu den Preisträgern des Hermann-Neuberger-Preises 2022 gehören.“

Am Mittwoch, 01.03.2023 wurden in der Jurysitzung die Preisträger des Hermann-Neuberger-Preises 2022 ermittelt. Einer der Gewinner im Bereich des Nachwuchsleistungssports ist der PSV Saar e.V., der die Hermann-Neuberger-Medaille erhält. Der PSV Saar e.V., Abteilung Badminton bekommt diese schöne saarländische Anerkennung für seine Jugendförderung.

Wunderbar!

Die Jugendarbeit und Talentförderung unseres Vereins mit den dafür zuständigen Trainern und Trainerinnen:

Kunibert Jochem,

Piratheep Veluppillai,

Felix Kruchten,

Narinder Mohan,                                         

Julian Jung,                                                           

Neil Hansen

und unserer Trainerin

Ann-Katrin Hippchen hat sich doppelt gelohnt.

Die Badminton-Abteilung des PSV Saarbrücken wurde 1961 gegründet und darf demnach für sich in Anspruch nehmen, der erste in Saarbrücken gegründete Badmintonclub und zugleich auch einer der ältesten unter den saarländischen Badmintonclubs zu sein.

Aktuell spielt der PSV bei den Aktiven mit 5 Mannschaften in 4 verschiedenen Klassen (Saarlandliga, Verbandsliga, Landesliga (PSV 3 und PSV 4) und C-Klasse. Im Jugend- und Schülerbereich ist der PSV aktuell mit 4 Mannschaften vertreten (PSV Jugend 1, Schüler 1 und 2 und den Mini´s).

Das bedeutet, dass der PSV Saarbrücken mit 9 gemeldeten Mannschaften als Einzelverein hinter Bischmisheim (10 incl. Bundesliga) die meisten Mannschaften im Saarland stellt. Ermöglicht wird dies auch durch den Einsatz von 5 Jugendlichen bei den Aktiven (die alle noch in der Schüler- bzw. Jugendmannschaft spielen), was auf eine erfolgreiche Jugendarbeit zurückzuführen ist.

Seit 2004 haben wir verstärkt mehrere Schüler- und Jugendmannschaften kontinuierlich aufgebaut, die im Spielbetrieb ganz vorne in den Tabellen mithalten.

Abteilung Badminton

Nachruf

Ehrenmitglied Hugo Welsch gestorben

Am Sonntag, 5.Mai 2024, verstarb nach langer Krankheit unser Ehrenmitglied und langjähriger Kassenprüfer des PSV Hauptverein Hugo Welsch im Alter von fast 90 Jahren in seiner Heimatgemeinde Nohfelden. Hugo war über 50 Jahre Mitglied im PSV und vorallem der ehemaligen Abteilung Handball tätig. Hugo war für jeden Spaß zu haben oder hat durch seine schlitzohrige Art jeden Spaß selbst angezettelt. Ein besonderes Mitgefühl gilt seiner Frau Renate, die ihn in den letzten Monaten zuhause gepflegt hat. Wir werden Hugo als Teil der PSV-Familie immer in guter Erinnerung behalten und bei passender Gelegenheit auch einige Anekdoten über ihn zu erzählen wissen.

Lebe wohl lieber Hugo
Uncategorized

Erfolgreiche Karate Prüfung in Blieskastel

Kurz vor Weihnachten fand die Kinder- und Jugendprüfung in der Karateabteilung des Polizeisportvereins Saar in Blieskastel statt. Die Prüferin Christine Bibus, 3 DAN Goju-Ryu Karate aus Insheim bei Landau in der Pfalz konnte allen neun Prüflingen nach erfolgreicher Vorführung ihres Könnens die Urkunden übereichen. Die noch junge Karateabteilung des PSV Saar betreibt Goju-Ryu Karate, was als „harter und weicher“ Stil bekannt ist. Die Schwerpunkte des vielseitigen Trainings sind Selbstverteidigung, Kampfsport, Kraft- und Ausdauerübungen. Am Donnerstag, den 4. Januar 2024 beginnt um 19:00 Uhr ein neuer Anfängerkurs für Jugendliche und Erwachsene. Trainiert wird in der Sporthalle der Franz-Carl-Schule in Blieskastel. Interessenten können gerne vorbei kommen oder sich anmelden: g.kaltenhaeuser@gmx.de

Uncategorized

Polizeisportverein Saar e.V.

E i n l a d u n g

Mitgliederversammlung Gesamtverein PSV

Freitag, 23. Juni 2023, 18:00 Uhr,

Polizeikantine, Polizeiunterkunft Mainzerstrasse, Saarbrücken

Tagesordnung:

TOP 1 – Begrüßung

TOP 2 – Feststellung der Beschlussfähigkeit/Anträge auf Änderung der Tagesordnung

TOP 3 – Totenehrung

TOP 4-  Annahme des Protokolls der JHV 2022

TOP 5 – Bericht des Vorsitzenden

TOP 6 – Bericht des 1. Kassierers

TOP 7 – Aussprache zu den Berichten

TOP 8 – Bericht der Kassenprüfer

TOP 9 – Entlastung des 1. Kassierers/Geschäftsführenden Vorstandes

TOP 10 – Berichte aus den Abteilungen (soweit sie nicht schriftlich vorliegen)

TOP 11– Aussprache zu den Berichten

TOP 12 – Anträge

TOP 13 –  Ehrungen

TOP 14 – Sonstiges

Anträge müssen bis spätestens 2 Wochen vor Beginn der Jahreshauptversammlung schriftlich bei dem geschäftsführenden Vorstand eingereicht werden.

Nach dem offiziellen Teil steht für alle ein kalt/warmes Büfett mit Getränken bereit.

Alle MitgliederInnen mit PartnerIn sind recht herzlich eingeladen.

Der Vorstand des Polizeisportverein Saar e.V.

Uncategorized

Abteilung Nordic Walking sucht neue „MitläuferInnen“

Polizeisportverein Saar e.V.
Abteilung Nordic Walking
Der Polizeisportverein Saar e.V. – Abteilung Nordic Walking – sucht neue
Mitläufer*innen.
Wir führen unser Training sonntags durch.
Dadurch ist es möglich, dass auch Berufstätige ohne Probleme an dem
Training teilnehmen können.
Die Trainingszeiten sind: 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Durch diese Uhrzeit ist es auch gewährleistet, dass wir das ganze Jahr
hindurch das Training anbieten können.
Treffpunkt: Saarbrücken – Parkplatz Ecke Waldhausweg, Meerwiesertalweg
Was ist Nordic Walking und warum diese Sportart?
Nordic Walking ist ein sportliches, dynamisches Gehen mit speziellen Stöcken,
abgestimmt auf den eigenen Leistungsstand. Sowohl für untrainierte
Menschen, als auch für Sportler, die ihre Fitness verbessern wollen, ist diese
Sportart hervorragend geeignet.
Bei richtiger Ausführung ist es ein effektives Ganzkörpertraining. Dies ergibt
sich dadurch, dass über 85% aller Muskeln hierbei beansprucht und damit
trainiert werden.
Wie ist der Betrag im Verein:
Monatlich sind 6,00 € fällig. Eine einmalige Aufnahmegebühr von 6,00 € wird
ebenfalls noch erhoben. Der Einzug erfolgt immer quartalsweise.
Um Mitglied im Verein zu werden, muss man nicht im Polizeibereich
beschäftigt sein.
Ein kostenloses Probetraining ist möglich – Rückfragen werden unter
freidingerudo@kabelmail.de beantwortet.

Achtung:
*gesucht wird auch ein/e Betreuer*in,
der/die sich mit dem derzeitigen
Übungsleiter – nach Absprache – das
Training teilen kann

Uncategorized

Erste Meisterschaft für PSV Karate Blieskastel

PSV Karate erfolgreich bei der Saarlandmeisterschaft der Schüler

Erstmalig sind Kämpfer der Karateabteilung des PSV Polizeisportverein Saar e. V. Bei der Saarlandmeisterschaft der Schüler angetreten, und gleich waren sie erfolgreich. So belegten Leon Scherer und Ben Raststetter den ersten und zweiten Platz in der Klasse unter 14 Jahren und unter 50 Kilo. Henry Sailer schied nach einem großartigen Kampf leider in der Vorrunde aus.

In der Karate Abteilung des PSV Polizeisportverein Saar e. V.  wird Goju-Ryu Karate mit den Schwerpunkten Selbstverteidigung und Selbstbehauptung, Fitness und Kampfsport trainiert.

Die noch junge Abteilung freut sich über neue Trainingsteilnehmer/innen. Insbesondere der Jugend- und Erwachsenenbereich soll noch ausgebaut werden. Einmal pro Monat findet eine reine Selbstverteidigungseinheit statt.

Kontakt:

Gunter Kaltenhäuser

g.kaltenhaeuser@gmx.de

Uncategorized

Anfängerkurse Karate im PSV Blieskastel

Die Abteilung Karate Blieskastel des Polizeisportverein Saar bietet im Januar 2023 neue Anfängerkurse in Blieskastel an. Im Karate-Stil Goju-Ryu, was für „hart“ und „weich“ steht, ist effektive Selbstverteidigung ein Schwerpunkt. Im vielseitigen Training werden Stöße, Schläge und Tritte aus der Nah- und Ferndistanz trainiert. Karate ist ein Ganzkörpertraining, bei dem Koordination und Konzentration genauso geübt werden, wie Kraft und Ausdauer.

Los geht´s am Dienstag 10. Januar 2023, um 20:30 Uhr, und Freitag 13. Januar 2023, um 16:45 Uhr, in der Turnhalle der Franz-Carl-Schule, Am Schloß 10, in Blieskastel-Mitte.

Kontakt: Gunter Kaltenhäuser, Tel.: 0172/9673882, Mail: g.kaltenhaeuser@gmx.de

Abteilung Blieskastel Goju-Ryu Karate